2000
06.01: erste gemeinsame Fasneteröffnung in Triberg am Narrenbrunnen mit der
Narrengemeinde Oberstadt, NZ Triberg, Stabhalterei Freiamt, Glepfdoole und Holzschuhklepfer Gremmelsbach.
2002 07.02: wir hängen den Schonachern die fehlenden Bändel auf.
2003
Guenter   04.10. nach schwerer Krankheit stirbt Günter Kienzler.
2004
21.01: Inge Schmidt stirbt, ebenfalls nach langer schwerer Krankheit.
18.02: Staatsempfang in Stuttgart bei Erwin Teufel.
21.02: Gerlinde Ragg und Senta Schneider werden mit dem Ehrenbrief ausgezeichnet.
2005
22.10: Herbstkonvent in Nußbach.
28.12: Wir müssen uns von unserem Ehrenmitglied Karl-Heinz Hock verabschieden.
2007 27.01: SWR4-Interview mit Sven Herkrath zum Thema „Fasnetbändel in Nussbach“ wird im Radio gesendet.
2008 Unser aktives Mitglied Gerd Kaltenbach wird beim Herbstkonvent in Fischbach Präsident der Schwarzwälder Narrenvereinigung.
2009
21.02: Klara und Reinhold Kammerer werden mit dem Ehrenbrief ausgezeichnet.
Seit Februar hat die Narrenzunft eine eigene Homepage im Internet.
03.07: Kassiererwechsel, Angelika Krämer (30 Jahre) erhält den großen Verdienstorden.
29/30.07: drei Bars im Rathauskeller beim Dorffest.
04.08: Gründungsmitglied Otto Geggus verstirbt.
19.09: erste gemeinsame Frauenwanderung.
2010
31.01: Narrentreffen in Schonach.
10.02: Wieberfasnet wird das letzte Mal von Angela Schätzle organisiert.
19.06: Dr. Werner Metzger referiert bei der Arbeitssitzung der Schwarzwälder Narrenvereinigung in Nußbach über die Fastnacht in Europa.
21.11: erster Nussbacher Weihnachtsmarkt, Organisatorin Judith Wolber.
2011
02.03: Wieberfasnet, organisiert von Monika Hieske.
28.05: erster Strohdrescherausflug.
17.09: Ausrichtung des 40-Jährigen Jubiläums der Schwarzwälder Narrenvereinigung e. V. im Kurhaus in Triberg.
30.09: Sonja Schätzle wird zur ersten Oberzunftmeisterin gewählt und nach 13-Jähriger Amtszeit wird Siegfried Kammerer Ehrenoberzunftmeister.
02.12: Abschied vom Zunftlokal Gasthaus Römer, das Wirteehepaar Armin und Monika Kuner hört auf.
2013 17.02: überraschend stirbt unser aktives Mitglied Georg Zähringe.

   
© Narrenzunft Nußbach e. V.